Über Uns

Unsere Stärke

Als weltweit erstes auf den ganzheitlichen Wandel fokussiertes Executive MBA-Programm der Universität St.Gallen (HSG) garantieren wir Ihnen eine inhaltlich einzigartige und qualitativ hochkarätige Weiterbildung. Das Studium umfasst akademisch fundiert aktuelle Themen zur Transformation in Organisationen, die renommierte Expertinnen und Experten praxisnah und zielgruppengerecht vermitteln. Intensive Studienmodule in Nordamerika (Silicon Valley), Asien (Singapur) und Europa (St. Gallen, Heiden, Potsdam/Berlin) internationalisieren Ihre Sichtweise.

Die wichtigsten Vorteile des international anerkannten Abschlusses «Executive MBA HSG in Business Engineering» sind:

Das Studium besteht aus insgesamt zwei Modulblöcken, so dass Sie zweimal im Jahr einsteigen können.

Es ist möglich, die zwei Modulblöcke innerhalb von 10 Monaten komprimiert zu absolvieren.

Das Studium kann auch mit einem Unterbruch absolviert werden. Sollten Sie eine weitere Flexibilisierung wünschen, so kann das Studium mit einer preisgünstigen Flexibilisierungs-Option auf eine Gesamtprogrammdauer von 24 Monaten erweitert werden.

Traditionelle Zusammenarbeitsformen wie z.B. Diskussionen, Fallstudien oder Gruppenarbeiten, wechseln sich mit Simulationen oder Online-Tools ab und bieten dadurch die Möglichkeit, sich zeit- und ortsunabhängig mit den Themen intensiv auseinanderzusetzen.

Seit 1997 wird mit dieser Weiterbildung ein auf das St.Galler Managementmodell sowie das Business Engineering Framework abgestimmtes Führungskräfteprogramm angeboten, das den ganzheitlichen Aspekten von Transformationen besondere Beachtung schenkt.

Die Studienmodule im Ausland (Silicon Valley, Potsdam/Berlin und Singapur) sind bereits im Curriculum berücksichtigt.

Team

Wir blicken auf mittlerweile über mehr als 25 erfolgreiche Durchführungen des Executive MBA HSG in Business Engineering zurück.

Die einzigartige Kombination aus General Management gepaart mit den vielschichtigen Aspekten von Transformation bildet Führungskräfte zu ganzheitlichen „Transformation Leaders“ aus. Aktuelle Ergebnisse aus Projekten zwischen Wissenschaft und Unternehmenspraxis sowie regelmässige Feedbacks von Studierenden und Alumni fliessen in die stete inhaltliche und organisatorische Weiterentwicklung des Lehrgangs ein und garantieren dadurch ein Programm mit aktuellem Praxisbezug.

Dr. Christian Grape

Prof. Dr. Reinhard Jung

Bernadette Mayer

Natascha Engler

Alessia Edinger

Eric Ledergerber

Universität St. Gallen (HSG)

Als eine der führenden Wirtschaftsuniversitäten Europas ist die Universität St.Gallen (HSG) global anerkannt als Denkplatz für aktuelle Probleme von Wirtschaft und Gesellschaft sowie für die Förderung integrativ denkender, unternehmerisch und verantwortungsvoll handelnder Persönlichkeiten.

Executive Campus – HSG

Weiterbildungszentrum Holzweid

Wesentliche Teile des Executive MBA-Programms absolvieren Sie an unserem Weiterbildungszentrum Holzweid HSG (Executive Campus) – einem architektonischen Meisterwerk mit offener Lernatmosphäre. In direkter Nähe dazu befindet sich das Campus-Hotel mit optimalem Hotelservice für Sie als Weiterbildungsteilnehmerin bzw. Weiterbildungsteilnehmer.

Weitere Informationen: www.wbz.unisg.ch

Besuchen Sie das Weiterbildungszentrum auf einer virtuellen Tour

Er befindet sich in ruhiger Lage mit einer atemberaubenden Aussicht auf die Kantonshauptstadt St.Gallen und in naturbelassener Landschaft. Die grossen, lichtdurchfluteten Räume sind mit modernster Technik ausgestattet und bieten Platz für unterschiedliche Nutzungsgrade. Die offen gestaltete Architektur unterstreicht diese einmalige Lernoase und bietet moderne Plenarsäle, Gruppenräume, ein Restaurant, eine Kaffeebar, eine grosszügige Terrasse, eine Tiefgarage sowie sowie kleine und grössere Sitzgruppen in Lounge-Atmosphäre.

Zum Weiterbildungszentrum Holzweid HSG gehört auch das im Jahre 2008 eröffnete HSG Alumni Haus (54 Zimmer, W-Lan, Sauna, Fitnessraum), welches den Teilnehmenden die Möglichkeit bietet, in unmittelbarer Nähe des Unterrichtsortes zu wohnen und auch abseits des Campus Zeit mit den Studienkolleginnen und -kollegen zu verbringen.

Die Stadt St.Gallen

Die Metropole der Ostschweiz und Kantonshauptstadt vereint Tradition und Fortschritt in vielerlei Hinsicht und ist dabei über die wechselvollen Jahrhunderte hinweg immer modern und weltoffen geblieben.

Mehr Informationen: www.st.gallen-bodensee.ch

In St.Gallen können Sie zahlreiche kulturelle, architektonische und historische Highlights entdecken: allen voran das Kloster St.Gallen mit der weltberühmten Stiftsbibliothek (UNESCO-Weltkulturerbe). Die Stadt besitzt seit Jahrhunderten Globalisierungserfahrung (Kloster, Stickerei-Industrie, Universität) und ist ein Knotenpunkt des Wissens hinsichtlich wissenschaftlicher und kaufmännischer Praxis. Zwischen dem Bodensee und den Alpen an der Grenze zu Deutschland, Liechtenstein und Österreich gelegen, bieten sich zahlreiche Möglichkeiten für Freizeit und Erholung (Alpen, Bodensee). An den internationalen Flughafen Zürich ist St.Gallen optimal per Auto und Bahn innerhalb einer Stunde erreichbar.

Lernen Sie uns kennen

Weiterbildungsbroschüre

In unserer Broschüre finden Sie kompakt alle wichtigen Informationen zu unserer Weiterbildung.

Broschüre herunterladen

Informationsanlässe

In kompakter Form stellen wir Ihnen das Konzept unseres EMBA-Programms vor. Dabei gehen wir unter anderem auf die Themenwahl, den modularen Aufbau und die Dozierenden ein.

Informations-Anlass am Flughafen Zürich

9. Februar 2022 | 19:00 bis 20:00
Zur Anmeldung

Online-Informationsanlass

17. November 2021 | 19:00 bis 20:00
Zur Anmeldung

17. Januar 2022 | 18:00 bis 19:00
Zur Anmeldung

Probelektionen

Gewinnen Sie einen direkten Einblick in unseren Studiengang – aus nächster Nähe und vollkommen ehrlich.

Probelektion: Transformational Leadership

8. November 2021 | 9:45 bis 14:00
Zur Anmeldung

Probelektion: Unternehmenskommunikation in der Transformation

6. Dezember 2021 | 9:45 bis 14:00
Zur Anmeldung

Probelektion: Finanzielle Führung & Unternehmenstransaktionen

7. Februar 2022 | 9:45 bis 14:00
Zur Anmeldung

Methodik des Business Engineering

28. Februar 2022 | 9:45 bis 14:00
Zur Anmeldung

Probelektion: Prozessmanagement

21. März 2022 | 9:45 bis 14:00
Zur Anmeldung

Persönliche Beratung

Lassen Sie sich von uns beraten! Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung – für ein Telefonat oder ein persönliches Gespräch.

Dr. Christian Grape

Treffen Sie unseren Studienleiter zu einem persönlichen Gespräch.

Termin vereinbaren

Expertenwissen für Führungskräfte, die die digitale Transformation antreiben

  • Covid-19 hat die Kluft vergrössert – Wieso die Pandemie den digitalen Wandel in Unternehmen antreibt

    Im Gespräch mit der Handelszeitung zeigt Ivo Blohm, Assistenzprofessor für Data Science und Management an der Universität St. Gallen, was er im Rahmen seines aktuellen Forschungsprojekts herausgefunden hat. Dieses untersucht, wie die digitale Transformation als Folge der weltweiten Covid-Pandemie fortgeschritten ist.

    Weiterlesen
  • Die digitale Transformation fordert Führungskräfte

    Die digitale Transformation fordert Führungskräfte: Wie Sie unternehmerischen Wandel aktiv begleiten

    Die Digitalisierung stellt Unternehmen und damit die verantwortlichen Führungskräfte vor bisher ungekannte Herausforderungen. Das Zusammenspiel unterschiedlichster Faktoren will genau so berücksichtigt werden wir neue Technologien verstanden und sinnvoll in die neuste Strategie integriert sein.

    Weiterlesen