Entrepreneurship: HSG lanciert ein Spin-Off-Label mit den ersten 99 Unternehmen

Die Förderung von Unternehmertum gehört zu den zentralen Themen in Forschung und Lehre an der Universität St.Gallen. Entrepreneure, deren Unternehmen sowie die Arbeitsplätze, welche diese schaffen, sind elementar für die ökonomische Weiterentwicklung der Region und der Schweiz.

Neue Geschäftsideen für Produkte und Dienstleistungen sowie die daraus entstehenden Unternehmensgründungen sind elementar für unsere Volkswirtschaft. Der Executive MBA in Business Engineering widmet sich diesen Themen u.a. im dazugehörigen «CAS HSG Transformation definieren & Silicon Valley Experience».  Neu können Firmen, die aus der HSG entstanden sind, das Gütesiegel «Spin-Off Universität St.Gallen» beantragen. Bereits 99 Unternehmen werden auf einer ersten Liste geführt. Hier geht es zur aktuellen Pressemitteilung: http://www.unisg.ch/de/wissen/newsroom/aktuell/rssnews/campus/2017/juli/spin-off-label-hsg-05juli2017

2017-07-10T01:02:40+00:00